Musik am Hof
Musik am Hof

MUSIK AM HOF


Als wichtigster Kirchenbau der Renaissance in der Schweiz, bildet die Hofkirche den ältesten Kern der Musikpflege in Luzern. Ihre kirchen­musika­lische Ausstrahlung verdankt sie einer jahrhundertealten liturgischen Tradition.


Be­i ihrem Neubau nach dem Kirchen­brand 1633 erhielt sie eine monumen­tale Orgel, die in ihrer barocken Substanz bis heute erhalten geblieben ist. Deren vielseitig einsetzbaren klanglichen Möglichkei­ten bieten Gelegenheit, Musik verschiedener Stilrichtungen aufzuführen und einem breit interessiertenPublikum näher­zu­bringen.

Hofkirche Luzern
Hofkirche Luzern
Hofkirche Luzern
Hofkirche Luzern

Mit Stéphane Mottoul, dem Stiftsorganisten der Hofkirche, steht uns ein Musiker zur Seite, der die Vielfalt dieses Instrumentes kennt und sie gekonnt einzusetzen weiss. Gemeinsam mit Ludwig Wicki, dem Stiftskapellmeister der Hofkirche, entwickeln sie ein abwechslungsreiches und spannendes musikalisches Programm.

Unter dem Namen Musik am Hof erwarten Sie Konzerte mit den Hofchören, ein Orgelfestival im Juli und eine neue Konzertreihe mit dem gesamten Orgelwerk von Johann Sebastian Bach. Wir freuen uns, Ihnen unser erstes Jahresprogramm zu präsentieren und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Entdecken neuer Musikperlen.


 Ludwig Wicki (Stiftskapellmeister) und Stéphane Mottoul (Stiftsorganisten)
Ludwig Wicki (Stiftskapellmeister) und Stéphane Mottoul (Stiftsorganisten)

DEMNÄCHST IM KONZERT

Profitieren Sie von 20% Rabatt beim Kauf eines Abos für die Konzertreihe «Bach am Hof». Jetzt bestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen